23.01.2021, von Jahn-Louis Blessing

Einsatz Schneeflocke

Um 02:40 Uhr war die Nacht für unsere Helfer der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen und der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung beendet. Auf Anforderung durch die Verkehrspolizei galt es auf der Bundestraße 464 zwischen der Anschlussstelle Böblingen Tierheim und dem Holzgerlinger First bei mehreren liegengebliebenen LKW`s Anfahrhilfe zu leisten. Die LKW´s konnten ihre Fahrt aufgrund des starken Schneefalls und der dadurch rutschigen Straße aus eigener Kraft nicht fortsetzen.

Unsere Helferinnen und Helfer machten sich mit insgesamt drei Fahrzeugen auf den Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort wurde in enger Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeidirektion und der Autobahnmeisterei das Vorgehen besprochen. Der freie Streckenabschnitt wurde durch die Autobahnmeisterei beräumt und im Anschluss leisteten wir mit unseren Fahrzeugen, mittels einer Abschleppstange Anfahrhilfe. Dies geschah bei insgesamt 5 Fahrzeugen. Nach Rückfahrt in den Ortsverband und wiederherstellen der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz um 05:18 Uhr beendet werden.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: