26.11.2020

Ausleuchten nach Verkehrsunfall

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge zwischen Aidlingen und Dagersheim auf der Kreisstraße 1066 sind am Mittwochabend zwei Personen Schwerverletzt worden Zur Landung des angeforderten Rettungshubschraubers und für die Unfallaufnahme musste die Strecke zwischen den beiden Ortschaften bis um 04:00 Uhr vollgesperrt werden. Das THW Böblingen wurde wurde gegen 1:00 Uhr zur Unterstützung der Polizei nachalamiert. Vor Ort leuteten die Einsatzkräfte die Unfallstelle für die Unfallaufnahme durch einen Gutachter aus. Der Einsatz konnte dür das THW Böblingen um 4:00 Uhr beendet werden.

Im Einsatz befanden sich 2 Fahrzeuge (MTW ZTr, GKW 2, Anh. LiMa) und 5 Einsatzkräfte des THW Ortsverbandes Böblingen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: